AMIS
Hüfte
Bandscheiben-
prothese
PSI
Kniegelenk
Hüft-
arthroskopie
Knorpelzell-
transplantation

Behandlungs-
spektrum

In der Facharztklinik Essen folgen wir dem Grundsatz:
Je größer die Spezialisierung, desto mehr Erfahrung und Kompetenz. Daher reflektiert unser Behandlungsspektrum selbst in der Spezialisierung auf Gelenke und Wirbelsäule nicht alle möglichen Eingriffe, sondern nur die, bei denen unsere Ärzte langjährige Erfahrung haben und auf mehrere Tausend durchgeführte Operationen verweisen können. Doch selbst das kann noch nicht unser Anspruch sein. Daher geben wir unseren Ärzten die Zeit, sich in Zusammenarbeit mit führenden Herstellern von Medizintechnik mit der Entwicklung innovativerer Therapiemöglichkeiten zu beschäftigen.

Daraus resultieren Behandlungsmethoden, die Sie in nur wenigen Kliniken finden können.
Uns geht es immer darum, gemeinsam mit Ihnen – unserem Patienten – die jeweils schonendste und beste Therapie für Sie zu finden. Beispielsweise werden wir immer versuchen, Ihr Gelenk zu erhalten statt zu ersetzen oder Ihre Halswirbelsäule nicht zu versteifen (was in vielen Fällen leider immer noch geschieht), sondern deren Mobilität zu sichern. Mit der Anwendung dieser Therapieverfahren, die Sie im nachfolgenden Text durch Anklicken des jeweiligen Themas („Erhaltung der Mobilität“, „Hüftarthroskopie“, „AMIS-Hüfte“, „Knorpelzelltransplantation“ und „PSI-Kniegelenk“) detaillierter beschrieben sehen, unterscheiden wir uns noch deutlicher von vielen anderen Kliniken, die dieses Behandlungsspektrum aus verschiedenen Gründen nicht anbieten können.

Halswirbelsäule

Mehr Lesen

Schulter

Mehr Lesen

Brustwirbelsäule

Mehr Lesen

Lendenwirbelsäule

Mehr Lesen

Hüftgelenk

Mehr Lesen

Kniegelenk

Mehr Lesen

Sprunggelenk

Mehr Lesen

Sportmedizin

Mehr Lesen

Warum Wir?

Erfahren Sie mehr.

Ihre Vorteile